Versand bereits ab einer Flasche!
Familienweingut
Direkt ab Weingut
Sicher Einkaufen dank SSL
In Escherndorf verwurzelt seit 1524; eines der ältesten Familienweingüter an der Mainschleife.
Probieren Sie unsere Weine vor Ort an der Vinotheke im Weingut. Mo - Sa | 10:00 bis 18:00 Uhr

S7LVANER | 2015 Untereisenheim Silvaner VDP.Ortswein trocken

Produktinformationen "S7LVANER | 2015 Untereisenheim Silvaner VDP.Ortswein trocken"

Auf der Suche nach etwas Besonderem? Dieser Silvaner befand sich 7 Jahre im großen Holzfass! 
Trotz seines fortgeschrittenen Alters weist er eine unglaubliche Frische auf. 

 Mit 90 Punkten im Vinum Wineguide Deutschland 2023 und Gerhard Eichelmann - Deutschlands Weine 2023 ausgezeichnet!
Bei wein.plus von Marcus Hofschuster mit 89 Punkten bewertet!

Diesen Wein gibt es auch im 1,5-Liter Magnumformat!

 im Duft
_Zitrone
_Waldboden
_Brotkruste

am Gaumen
_Hefearomatik
_phenolischer Grip

Ausbau
_spontanvergoren
_großes Holzfass
_7 Jahre Hefelagerung; immer wieder Zugabe frischer Hefe
_abgefüllt 04/2022


Anbau
_ertragsreduziert
_selektive Handlese
_Bewirtschaftung ohne Herbizide, Insektizide und Kunstdünger
 
Lage
_Untereisenheimer Sonnenberg
_steinreicher Untergrund

Alkohol: 13,0 % vol.
Anlass: Familienessen, Festtagsdinner, Festtagsessen, Geburtstag, Geschenk, Hochzeit, Sommer, Tasting, Weinprobe, Weinverkostung
Geschmack: trocken
Hinweise: enthält Sulfite
Jahrgang: 2015
Lage / Herkunft: Untereisenheim
Rebsorte: Silvaner
Restzucker: 2,5 g/l
Säure: 6,5 g/l
VDP.Klassifikation: VDP.ORTSWEIN
Verschluss: Drehverschluss
im Menü zu: Käse, Rind, Schwein, Wild

Fan vom besonderen Silvaner?

FIFTY-FIVE | 2020 Escherndorfer Lump Silvaner VDP. ERSTE LAGE trocken
Pflanzjahr der Reben? 1967, also 55 Jahre. Pflanzjahr unseres Vaters - 1955. Steigung in diesem Weinberg? 55% minimum. Macht drei gute Gründe! Als Hommage an unseren Vater Egon, der uns Anfang diesen Jahres das Weingut übergeben hat. ♥ Hier sind sich alle einig: Mit 89 Punkten im Vinum Wineguide Deutschland 2023, Gerhard Eichelmann - Deutschlands Weine 2023 sowie bei wein.plus von Marcus Hofschuster bewertet!  im Duft_mineralisch & würzig_Citrusfrüchte & Bienenwachs_Noten von Thymian & grünem Apfel am Gaumen_Kaffee & Limetten_salzig Ausbau_spontanvergoren_kleines Holzfass_18 Monate HefelagerungAnbau_ertragsreduziert_Alte Reben_selektive Handlese_Bewirtschaftung ohne Herbizide, Insektizide und KunstdüngerLage_Escherndorfer Lump; eine der besten Lagen Deutschlands_nach Süden geöffneter Talkessel_hält kalte Winde ab und potenziert die Sonnenstrahlung_tiefgründige Erdauflage aus tonigem Lehm mit Muschelkalkskelett   PS: Wer unseren '2018er STAIRWAY TO HEAVEN' kennt: das ist der Nachfolgerwein. Sprich gleicher Weinberg, gleicher Ausbau, anderer Name. 
19,55 €*
S7LVANER | 2015 Escherndorfer Fürstenberg Silvaner VDP. ERSTE LAGE trocken
Das gibt es nur bei uns! Dieser Silvaner vom Escherndorfer Fürstenberg befand sich 7 Jahre im großen Holzfass.Diese Rarität zeigt sich außergewöhnlich frisch und weist dennoch reife Noten auf.Mit 91 Punkten im Vinum Wineguide Deutschland 2023 und bei wein.plus von Marcus Hofschuster mit 90 Punkten ausgezeichnet!Mit 89 Punkten von Gerhard Eichelmann - Deutschlands Weine 2023 bewertet!Diesen Wein gibt es auch im 1,5-Liter Magnumformat!  im Duft_Tabak_Heu & Waldhonig  am Gaumen_Zitrone_blumig Ausbau_spontanvergoren_großes Holzfass_7 Jahre Hefelagerung; immer wieder Zugabe frischer Hefe_abgefüllt 04/2022Anbau_ertragsreduziert_selektive Handlese_Bewirtschaftung ohne Herbizide, Insektizide und Kunstdünger Lage_Escherndorfer Fürstenberg; umrahmt den Escherndorfer Lump_geöffnet von Süden nach Osten_tiefgründige Erdauflage aus tonigem Lehm mit Muschelkalkskelett
29,00 €*
2018 Escherndorf AM LUMPEN 1655® Silvaner VDP.Grosses Gewächs® trocken
  In der Nase zeigen sich komplexe und facettenreiche Aromen von exotischen und heimischen Früchten. Dazu finden sich kräutrige Noten von Heu und Thymian. Im Mund explodiert der Geschmack. Man schmeckt das Terroir des Lumps. Unser Silvaner Großes Gewächs hat eine unglaubliche Komplexität ohne dabei schwerfällig zu wirken. Wir empfehlem zu diesem Silvaner einen Braten vom Wild oder Lamm servieren, da leichte Speisen vom Geschmack erdrückt werden. In den besten Teilen des Escherndorfer Lumps wächst unser Silvaner Grosses Gewächs. Die Reben sind mindestens 30 Jahre alt, werden aufwendig von Hand gepflegt und sind streng ertragsreguliert. Sie werden selektiv von Hand geerntet, so dass wir nur die besten Beeren pressen. Es wird spontan in Barriques vergoren und 2 Jahre auf der Hefe ausgebaut. Der Escherndorfer Lump ist eine der besten Lagen Deutschlands. Er ist wie ein nach Süden offener Talkessel geformt, welcher die direkten Sonnenstrahlen speichert. Dazu fängt er das vom Main reflektierte Sonnenlicht und schützt die Weinbergslage vor kalten Winden aus Nord, Ost und West. Seine tiefgründige Erdauflage aus tonigen Lehm lässt die Reben bis zu 15 Meter tief wurzeln. Diese speichert Wasser, Wärme und gibt es wieder an die Reben ab.
30,00 €*
STAIRWAY TO HEAVEN | 2021 Escherndorfer Lump Silvaner VDP. ERSTE LAGE trocken
Mit 90 Punkten bei Vinum Weinguide Deutschland 2024 und 89 Punkte bei wein.plus bewertet!Den Aufgang zur Vogelsburg betitelt Dr. Stefan Krimm (Weinjournalist und Buchautor) auch als Stairway to Heaven - sehr passend! Der Weg führt durch die bekannte fränkische Lage, den Escherndorfer Lump, in der unser neues Goldstück aufgewachsen ist. Der Weinberg ist mit über 50 Jahre alten Reben bestockt.  Aber warum Stairway to Heaven?  Der Heimatweinberg von diesem Silvaner erinnert an eine Treppe. Durch unterirdische Quellen und Wasseradern ähnelt er von Weitem einer riesigen Treppe, die den Lump hinauf führt.  im Duft_zart hefig, rauchig & fein vegetabil_Citrusfrüchte & weißer Pfeffer_florale Noten am Gaumen_reif-saftige Frucht_hefige & nussige Aromen mit feiner Säure Ausbau_spontanvergoren_Stahltank_18 Monate HefelagerungAnbau_ertragsreduziert_Alte Reben_selektive Handlese_Bewirtschaftung ohne Herbizide, Insektizide und KunstdüngerLage_Escherndorfer Lump; eine der besten Lagen Deutschlands_nach Süden geöffneter Talkessel_hält kalte Winde ab und potenziert die Sonnenstrahlung_tiefgründige Erdauflage aus tonigem Lehm mit Muschelkalkskelett   PS: Wer unseren '2018er STAIRWAY TO HEAVEN' kennt: das ist der Nachfolgerwein aus dem Jahr 2021. Sprich aus dem gleichen Weinberg.  Der Jahrgang 2018 ist ausgetrunken. Für Fans vom 2018er STAIRWAY TO HEAVEN auch interessant: unser 2020er FIFTY-FIVE! Zwischendurch ein anderer Name, doch auch wieder der gleiche Weinberg, gleiche Reben, gleicher Ausbau wie 2018 - also im großen Holzfass. Einfach ins Suchfeld 2007 eingeben.
20,00 €*
STAIRWAY TO HEAVEN | 2022 Escherndorfer Lump Silvaner Alte Reben trocken
Mit 91 Punkten bei wein.plus bewertet!Den Aufgang zur Vogelsburg betitelt Dr. Stefan Krimm (Weinjournalist und Buchautor) auch als Stairway to Heaven - sehr passend! Der Weg führt durch die bekannte fränkische Lage, den Escherndorfer Lump, in der unser neues Goldstück aufgewachsen ist. Der Weinberg ist mit über 50 Jahre alten Reben bestockt. Aber warum Stairway to Heaven? Der Heimatweinberg von diesem Silvaner erinnert an eine Treppe. Durch unterirdische Quellen und Wasseradern ähnelt er von Weitem einer riesigen Treppe, die den Lump hinauf führt.   im Duft_klar, recht tiefe & fein vegetabile Kernobstnote_kräutrige Nuancen, Rauch & Mineralik_zart nussige Fasstöne am Gaumen_fein-saftig, dichte Frucht_sehr feine, lebendige Säure_griffig, gute Tiefe, deutliche Mineralik & rauchige Spuren Ausbau_spontanvergoren_ Barrique & Stahltank_18 Monate HefelagerungAnbau_ertragsreduziert_Alte Reben; Pflanzjahr 1967_selektive Handlese_Bewirtschaftung ohne Herbizide, Insektizide und KunstdüngerLage_Escherndorfer Lump; eine der besten Lagen Deutschlands_nach Süden geöffneter Talkessel_hält kalte Winde ab und potenziert die Sonnenstrahlung_tiefgründige Erdauflage aus tonigem Lehm mit Muschelkalkskelett   PS: Wer unseren '2018er STAIRWAY TO HEAVEN' kennt: das ist der Nachfolgerwein aus dem Jahr 2022. Sprich aus dem gleichen Weinberg.  Der Jahrgang 2018 ist ausgetrunken. Für Fans vom 2018er STAIRWAY TO HEAVEN auch interessant: unser 2020er FIFTY-FIVE! Zwischendurch ein anderer Name, doch auch wieder der gleiche Weinberg, gleiche Reben, gleicher Ausbau wie 2018 - also im großen Holzfass. 
22,00 €*